Kooperationspartner

Lagerhalle mit Produkten von IBA kimya in Ankara (Türkei).

Lagerhalle mit Produkten von IBA kimya in Ankara (Türkei)

Im Warensortiment der Pulvercoat Vertrieb e.K. werden hauptsächlich Produkte des Unternehmens IBA Kimya mit Sitz in Ankara/Türkei aufgenommen, die deshalb nachfolgend ausführlich vorgestellt wird.

IBA Kimya mit Sitz in Ankara (Türkei) wurde 1977 gegründet und ist heute führender Hersteller und Vertriebsunternehmen von elektrostatischen wärmehärtenden Pulverlacken unter Verwendung modernster Technologie in der Türkei und wird gleichzeitig in der Liste der Top Ten Hersteller in Europa geführt. IBA Kimya ist weltweit in 22 Ländern vertreten und arbeitet in 19 Ländern mit lokalen Distributoren zusammen, was für die Partnerschaft mit Pulvercoat  eine professionelle Zusammenarbeit garantieren wird. Durch kontinuierliches Firmenwachstum ist IBA Kimya heute der führende Hersteller von Pulverbeschichtungen in der Türkei mit zunehmendem internationalem Marktanteil.

Die Qualität der Produkte entspricht allen internationalen Normen und wird laufend überprüft und dokumentiert. IBA Kimya ist eine bedeutende Marke in den GUS Staaten und eine aufstrebende Marke auf dem europäischen Markt.

Zertifizierungen:

Firmengebäude von IBA Kimya in Ankara (Türkei)

Firmengebäude von IBA kimya in Ankara (Türkei)

Laut einem kürzlich vom Export Promotion Center oft Turkey (IGEME) veröffentlichten Bericht über die türkische Lack-und Farbenindustrie hat das Land nach wie vor zentrale Bedeutung für die Farben-und Lackbranche im Mittelmeerraum. Und alle Zeichen deuten auf weiteres Wachstum. Die Türkei ist Europas sechstgrößter Produzent von Lacken und Farben .Der jährlicher Marktwert dieses Sektors beträgt zwei Milliarden USD, was zwei Prozent des Weltmarkts entspricht.

Die türkische Wirtschaft erreichte in den letzten Jahren hohe Wachstumsraten. Aufgrund der schnellen Erholung konnte die Türkei als einziges OECD-Land während der Wirtschaftskrise ihr Kreditrating verbessern. Zuletzt erreichte die staatliche Bonitätsbewertung für die in Lira notierenden Papiere erstmals in Ihrer Geschichte die Einstufung Investment Grade.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.